Besser werben mit der RVE

Mobilität. Prägnanz. Kundennähe. Und vor allem Kosteneffizienz.
Vier unschlagbare Argumente.

Mit Verkehrsmittelwerbung bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH erreichen Sie sowohl Fahrgäste als auch alle anderen Verkehrsteilnehmer. Auf einem Liniennetz von 3.100 km verbreitet die RVE Ihre Werbebotschaft flächendeckend und erreicht unter anderem 15 Millionen Fahrgästen pro Jahr – und das zu attraktiven Kontaktpreisen.

Werbemöglichkeiten

  • Werbung Stadtwerke Aue
  • Werbung Telefonbau und Zeiterfassung GmbH

  • Ganzgestaltung  

Wer seinen Kunden eine Botschaft auf unübersehbare Weise näher bringen will, lässt diese am besten Linienbus fahren. Vom Zentrum ins Umland und zurück, Tag für Tag nach Fahrplan. Ein komplett gestalteter Bus ist spektakulär und erreicht eine Vielzahl von Menschen.

Heckflächenwerbung zum Tag der Sachsen
  • Teilgestaltung

Werbeflächen im Heckbereich oder an der Fahrzeugseite eines Busses.
Dabei ist im Heckbereich der Scheibenbereich eingeschlossen. Die Größe
der Werbeflächen ist abhängig vomTyp/von der Bauart des Busses.

  • Werbung Kinderanimation Kunterbunt
  • Werbung Internationales Fußballcamp
  • Traffic–Boards

Kombinieren die werbliche Wucht einer Großfläche mit der Beweglichkeit eines Linienbusses. Die Boards werden dabei auf die Fahrbahnseite des Busses aufgeklebt und führen der Zielgruppe die Werbebotschaften direkt vor Augen – und das zu einem attraktiven Preis. Beim Aufkleben findet eine Windows-Graphics-Folie Verwendung. Die Traffic–Boards eignen sich optimal zur Ergänzung klassischer Großflächenkampagnen.

  • Heckscheibenaufkleber

Heckscheibenaufkleber fallen einfach ins Auge. Jedem, der ihnen als Fußgänger,
Radfahrer, Autofahrer begegnet oder selbst den Bus benutzt. Wer mindestens
einen Monat präsent sein und für seine Zielgruppe zum vertrauten Anblick
werden will, wirbt mit Heckscheibenaufklebern.

  • Bus-Poster 

Plakate gehören in einem Bus zur vertrauten "Ausstattung". Sie sind unmittelbar
im Blick der Fahrgäste positioniert und erreichen dadurch viele Menschen, 
mit denen man in direkten Werbeträger-Kontakt tritt.

Infotainment
  • Infotainment 

Über diese Form der muldimedialen Informationsvermittlung erhalten Fahrgäste
Einblick in den Haltestellenverlauf der entsprechenden Buslinie. Unterbrochen
wird diese Anzeige durch das regelmäßige Einblenden Ihrer Werbebotschaft.