Vollsperrung Hermsdorf, Obere Hauptstraße - Linie 115

17.05.2018

Vom Dienstag, 22.05.2018, 8 Uhr bis vsl. 27.06.2018 wird aufgrund von Kanalbauarbeiten in Hermsdorf die S252/Obere Hauptstraße, Höhe Quergasse, voll gesperrt. Umleitungsbedingt sind im Regionalbusverkehr nachstehende Veränderungen zu beachten:   

  • Bei der Linie 115 tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft. Diese können den Haltestellenaushängen entnommen oder unter der Rubrik "Fahrplan & Tarif" abgerufen werden. 
  • Umleitungsführung: ... von Hohenstein-E. kommend zur Haltestelle "Oberlungwitz, Goldbachstraße" - links B180 - rechts B173 Richtung Lichtenstein - rechts Agrarstraße - Hermsdorfer Weg - kurz vor der Hauptstraße in Bernsdorf rechts und durch das Gelände der Agrargenossenschaft (Häuserdurchfahrt) - rechts Bernsdorf, Hauptstraße ... zur Haltestelle "Hermsdorf, Abzw. Bernsdorf" und weiter Richtung Rüsdorf oder Bernsdorf.
  • Gegenrichtung analoge Umleitungsstrecke.
  • Haltestelle Oberlungwitz, Abzw. Goldbachstraße (Schulfahrten); Hermsdorf, Siedlung, Abzw. Queckenberg und Gemeindebücherei entfallen in beiden Richtungen. 
  • Ersatzhaltestelle "Bernsdorf, EH Getreidehandel" vor Erreichen Einmündung aus Richtung Bachstraße am Ende der Hallen (es wird nur eine Ersatzhaltestelle Richtung Lichtenstein aufgestellt; Richtung HOT wird gegenüber gehalten)
  • Einzelregelungen an Schultagen: 115 / Fahrt 723 verkehrt von Bernsdorf, Schule kommend über B173 - Agrarstraße zur Ersatzhaltestelle Gertreidehandel und weiter lt. Umleitungsfahrplan. Fahrt 733 bedient von Oberlungwtz kommend die Haltestelle Gersdorf, Gh Sonne Richtung Oelsnitz und weiter zur Umleitungsstrecke. Die Fahrten 706 und 716 bedienen von der Umleitungsstrecke kommend die Haltestelle Gersdorf, Gh Sonne Richtung Chemnitz und weiter zur Pestalozzischule.  

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unter der Rufnummer 03722 7795-0 gern zur Verfügung.

« zurück

© 2018 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz