Vollsperrung der B101 in Hilmersdorf führt zu Einschränkungen im Linienverkehr – Linien 216, 217, 400, 489, und 499

06.04.2018

Die B101 wird in der Ortslage Hilmersdorf aufgrund von Bauarbeiten in der Zeit von Montag, den 09.04.2018, 10 Uhr bis voraussichtlich 28.09.2018 voll gesperrt. Umleitungsbedingt sind im Regionalbusverkehr nachstehende Veränderungen zu beachten:  

  • Bei den Linien 216, 489 und 499 treten jeweils Umleitungsfahrpläne in Kraft. Diese können den Haltestellenaushängen entnommen oder unter der Rubrik "Fahrplan & Tarif" abgerufen werden. 
  • Die Linie 217, Fahrtnummer 2, bedient die Haltestellen „Gehringswalde, Oberdorf“, „Geringswalde, Drei Rosen“ und „Hilmersdorf, Gasthof“ nicht. Weiterhin kann die Fahrtnummer 504 die Haltestellen „Geringswalde, Abzweig nach Warmbad“, „Geringswalde, Oberdorf“, „Geringswalde, Drei Rosen“ und „Hilmersdorf, Gasthof“ nicht bedienen. 
  • Bei der Linie 400 entfallen von Montag bis Freitag die Haltestellen „Warmbad, Silber-Therme“, „Geringswalde, Abzweig nach Warmbad“ und „Hilmersdorf, Gasthof“. An Wochenenden und Feiertagen kann davon abweichend nur die Haltestelle „Hilmersdorf, Gasthof“ nicht bedient werden.   
  • Durch die Linie 499 können die Haltestellen „Heinzebank“, „Lauta, Hauptstraße“ und „Marienberg, Erzgebirgskaserne“ nicht bedient werden.  

Weiterhin wird ab 09.04.2018 bis voraussichtlich 16.06.2018 die Freiberger Straße in Wolkenstein aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt. Die Linien 216, 217, 400, 439, 489, 496 und 499 werden umgeleitet und die Haltestelle „Wolkenstein, Freiberger Straße“ wird auf die Marienberger Straße in Höhe des Unternehmens „Sachsenland Getränke GmbH“ verlegt.  

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter unseres Kundenbüros in Zschopau unter der Rufnummer 03725 2803-70 gern zur Verfügung.

« zurück