Stadtverkehr Hohenstein-E. Linie 1 - Vollsperrung in Wüstenbrand, Wind/Anton-Günther-Weg

27.04.2018

Ab Mittwoch, 02.05.2018, 09:00 Uhr bis voraussichtlich 10.08.2018 wird aufgrund von Kanalbauarbeiten in Wüstenbrand der Bereich Wind bzw. Anton-Günther-Weg zwischen Windsiedlung und Ortseingang Hohenstein-Ernstthal voll gesperrt.

Die Stadtverkehrslinie 1 in Hohenstein-Ernstthal verkehrt dadurch umleitungsbedingt (Umleitungsfahrplan ab 3. Mai 2018) und folgende Haltestellenveränderungen sind zu beachten:

  • Die Haltestelle Wüstenbrand, "Windsiedlung" wird in die "Siedlungsstraße Wind" verlegt. 
  • Die Haltestellen Hohenstein-Ernstthal, "Ortseingang", "Pfaffenberg" und "Naturfreunde" entfallen ersatzlos.
  • Die Haltestellen Wüstenbrand, "Lindenhofweg" und "An den Heroldteichen" sowie in Hohenstein-Ernstthal, "Dresdner Straße", "St. Lampertus" und "Neue Straße" werden in Fahrtrichtung Hohenstein-Ernstthal durch alle Fahrten bedient.

Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Standortes in Limbach-Oberfrohna unter der Rufnummer 03722 7795-0 gern zur Verfügung.

« zurück