Einladung zur Informationsveranstaltung Schienenersatzverkehr Chemnitz - Aue

06.11.2018

Am Montag, dem 12. November 2018, um 18:00 Uhr findet im Schalander des Brauhauses Einsiedel eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Schienenersatzverkehr zwischen Chemnitz und Aue statt.

Bei der Veranstaltung werden Vertreter der beteiligten Verkehrsunternehmen City-Bahn Chemnitz GmbH (CBC), Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG) und Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) anwesend sein, um die Fragen der Nutzer des Schienenersatzverkehrs zu klären.

Der Fokus der Inforunde liegt auf den bestehenden Schwierigkeiten in Bezug auf die Anschlüsse zwischen den beiden SEV-Linien 361 und 76 und den Bussen und Bahnen der RVE, CBC und CVAG sowie auf der Einhaltung von Fahrzeiten.

Darüber hinaus können gemeinsam mit den Verkehrsunternehmen Vorschläge zur Fahrplanoptimierung diskutiert werden. Ziel ist, den SEV-Betrieb für den weiteren Zeitraum der Streckensperrung bestmöglich zu organisieren.

Der Eintritt ist frei.

« zurück

© 2018 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz