Danke! Eine Million Euro für VMS-Fahrgäste

26.06.2020

Die ursprünglich für 1. August 2020 geplante Tarifanpassung des VMS ist endgültig vom Tisch. Sie wird um fünf Monate verschoben: ein Dank für treue Kunden.

Als Gründe werden genannt:

  •  Dankeschön für alle Stamm- und Abo-Kunden, die den Verkehrsunternehmendes VMS trotz
     Corona- Widrigkeiten die Treue hielten und halten,

  • Weitergabe der niedrigeren Mehrwertsteuersätze. Die zeitlich begrenzte Senkung der Steuer hätte im VMS, wie in anderen Unternehmen auch, in der Kürze der Zeit nicht umgesetzt werden können.

Zur Pressemitteilung des Verkehrsverbundes Mittelsachsen gelangen Sie hier.

« zurück

© 2020 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz