Ausbildungsstart bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

01.09.2017

Begrüßungsveranstaltung am 01.09.2017 mit "Purzel", den neuen Auszubildenden, den verantwortlichen Ausbildern, der Auszubildendenvertretung, dem stellvertretenden Betriebsratsvorsitzenden und Personalleiterin, Frau Wimmer

Am Freitag, den 01.09.2017, starteten 16 junge Frauen und Männer in den Bereichen Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker, Berufskraftfahrer/-in Personenverkehr und Industriemechaiker ihr Ausbildungsverhältnis mit der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH bzw. SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH.

Nachdem die neuen Mitarbeiter begrüßt wurden, gab die Prokuristin und Kaufmännische Leiterin, Frau Sabine Litwinenko, einige grundlegende Informationen zum Unternehmen, beispielsweise zu Struktur, Umfang der Beförderungsleistungen sowie weiteren Geschäftsfeldern und Beteiligungen. Weiterhin war unser Maskottchen "Purzel" vor Ort und begrüßte ebenfalls die neuen Auszubildenden. 

Im Anschluss erfolgte die Vorstellung der jeweils verantwortlichen Ausbilder, verteilt auf die Bereiche kaufmännische sowie gewerbliche Ausbildung. Gleichzeitig erhielten die neuen Auszubildenden allgemeine Informationen zum Ausbildungsablauf sowie zu grundlegenden Rechten und Pflichten.  

Es wurde über die Tätigkeit und Aktivitäten der Jugend- und Auszubildendenvertretung des Unternehmens berichtet, auch eine Arbeits- und Datenschutzbelehrung durfte nicht fehlen. Abschließend konnten sich die neuen Mitarbeiter bei einer Rundfahrt zu ausgewählten Ausbildungsstandorten des Unternehmens einen ersten Überblick über ihre zukünftigen Einsatzstandorte und damit auch gleichzeitig über die flächenmäßige Ausdehnung des Unternehmens verschaffen. An den jeweiligen Standorten standen Mitarbeiter den Azubis für Fragen und Erklärungen bereit.  

Aktuell beschäftigt die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH damit 650  Mitarbeiter, davon 40 Auszubildende.  

« zurück