Aktuelles

07.04.2020

Es boomt!

Wirtschaftsblüte in Sachsen, jetzt auf Rädern im Erzgebirge unterwegs.  Der Eröffnungstermin der 4. Sächsischen Landesausstellung »Boom. 500 Jahre Industriekultur in Sachsen« wurde vorerst auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Dies dient dazu die Ausbreitung des Coronavirus einzudämmen. Damit dieses einzigartige Projekt aber nicht in Vergessenheit gerät, ist derzeit ein, der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH gehörender „Boom-Bus“, im gesamten Erzgebirgskreis unterwegs....weiterlesen »
30.03.2020

Woche der offenen Unternehmen 2020

Auch in diesem Jahr hat die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH im Rahmen der Woche der offenen Unternehmen für alle interessierten Schülerinnen und Schüler Ihre Türen geöffnet. Die Schüler konnten bei Personalleiterin Nadja Schröder und dem Werkstattmeister Roy Bergelt einiges über die Berufe vor Ort und im Unternehmen allgemein erfahren. Das Mittel Erzgebirgs Fernsehen war am Standort in Marienberg vor Ort. Mehr dazu im folgenden Video:weiterlesen »
24.03.2020

Corona bremsen - Abstand halten

Werte Fahrgäste, um die Ausbreitung des Corona-Virus auch im ÖPNV zu verlangsamen, bitten wir Sie Menschenansammlungen in und um unseren Fahrzeugen zu vermeiden. Bitte beachten Sie den Sicherheitsabstand von mindestens 1,5 Meter zu anderen Fahrgästen. Mithilfe dieser Maßnahmen tragen wir zur aktiven Prävention bei!Entsprechende Schilder weisen in den Bussen nochmals darauf hin.RVE-Geschäftsführer Roland Richter: „Wir appellieren an die Vernunft unserer Fahrgäste Abstand zu halten und die...weiterlesen »
19.03.2020

Ferienfahrplan tritt ab Montag, 23. März in Kraft

Ab Montag, dem 23. März gilt der Ferienfahrplan. Insbesondere Eltern, deren Kinder in Einrichtungen der Notbetreuung untergebracht sind, werden gebeten die Fahrplanänderung zu beachten.Hinweise: Alle Fahrten, welche mit einem "S" gekennzeichnet sind, finden nur an Schultagen statt. Zu Ferienzeiten finden diese Fahrten nicht statt Alle Fahrten, welche mit eine "F" gekennzeichnet sind, finden an Ferientagen statt. Da aktuell der Ferienfahrplan gilt, finden diese Fahrten...weiterlesen »
18.03.2020

Aktuelle Informationen zum Ticketverkauf

Die RVE hält weiter an den Tarifbestimmungen des VMS fest und erhöht deshalb zur Sicherung der Erreichbarkeit die Anzahl der Vorverkaufsstellen. Derzeit werden an den einzelnen Standorten zusätzliche Ticketing-Kassen eingerichtet.  Alle Fahrgäste haben die Möglichkeit in einzelnen Vorverkaufsstellen ein begrenztes Fahrscheinsortiment zu erwerben. Wir empfehlen den Kauf von Zeitkarten (z. B. Tageskarten, Wochenkarten oder Monatskarten), damit Sie bei regelmäßiger Nutzung nicht täglich einen...weiterlesen »
17.03.2020

Keine Einschränkungen im Schülerverkehr bis zum 20.03.2020

Der Schülerverkehr  wird im gesamten Gebiet der RVE bis Freitag, dem 20. März uneingeschränkt durchgeführt. Dies begründet sich damit, dass in Sachsen derzeit zwar keine Schulpflicht mehr besteht, jedoch nach wie vor Schüler in die Schuleinrichtungen fahren werden.Täglich wird die aktuelle Lage bewertet und Aktualisierungen werden über diesen Kanal bekannt gegeben.weiterlesen »
16.03.2020

Aktuelle Entwicklungen im Personennahverkehr

Ab Dienstag, den 17. März 2020 bleibt bis auf weiteres bei allen Bussen mit mehr als einer Tür die vordere Tür geschlossen. Wir bitten alle Fahrgäste, die anderen Türen für den Ein- und Ausstieg zu benutzen. Diese Maßnahme dient dem Schutz unserer Fahrer und Fahrerinnen, damit die Mobilität im Erzgebirgskreis gesichert bleibt. Gleichzeitig wird es bis auf Widerruf nicht mehr möglich sein, Tickets beim Busfahrpersonal käuflich zu erwerben um die Wahrscheinlichkeit einer Ansteckung beim...weiterlesen »
10.12.2019

Achtung! PlusBus kommt mit dem Fahrplanwechsel am 15.12.2019

Ab Sonntag, den 15. Dezember 2019, kommt es zu generellen Anpassungen der Fahrzeiten auf einigen Linien der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH. Dazu erhalten folgende Linien die Marke „PlusBus“: Linie 210 (Chemnitz <> Annaberg-Buchholz)Linie 342 (Schwarzenberg <> Stollberg)Expressbuslinie 383 (Schwarzenberg/Schneeberg <> Aue <> Chemnitz)Linie 411 (Annaberg-Buchholz <> Kurort Oberwiesenthal)Linie 415 (Annaberg-Buchholz <> Aue)Linie 207 mit Anschluss zur Linie...weiterlesen »
11.10.2019

Aufhebung der Vollsperrung B 101 zwischen Annaberg und Thermalbad Wiesenbad

Ab Samstag, den 12. Oktober 2019 ist die Vollsperrung der B 101 aufgehoben!Die Umleitung für die Linien 400, 439 und 499 über Wiesa entfällt damit.Folgende Haltestellen werden wieder regulär bedient:„Annaberg-Buchholz, Siedlung“ „Thermalbad Wiesenbad, Rote Häuser“ „Wiesa, Abzweig Dreigüterstraße“   Die Ersatzhaltestelle „Annaberg-Buchholz, Erzgebirgsklinikum“ wird am 12. Oktober 2019 nicht mehr bedient.Hier finden Sie die aktuellen Fahrpläne.  weiterlesen »
Beitrag 11 bis 20 von 37

© 2020 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz