Aktuelles

19.11.2018

HERR-BERGE wirbt auf RVE-Bus

Seit letzter Woche rollt ein Bus mit der Werbebotschaft "VIELFALT LEBEN" der HERR-BERGE Senioren-, Familien-, und Behinderten-Zentrum der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinden in Westsachsen e. V. im Erzgebirge. Der Bus wird vorrangig zwischen Eibenstock und Aue sowie auch zwischen Eibenstock und Johanngeorgenstadt unterwegs sein. Mit seiner farbenfrohen und emotionalen Gestaltung ist er ein echter Hingucker.Wollen auch Sie über eine Fahrzeugaussenwerbung auf Ihr Unternehmen...weiterlesen »
06.11.2018

Einladung zur Informationsveranstaltung Schienenersatzverkehr Chemnitz - Aue

Am Montag, dem 12. November 2018, um 18:00 Uhr findet im Schalander des Brauhauses Einsiedel eine Bürgerinformationsveranstaltung zum Schienenersatzverkehr zwischen Chemnitz und Aue statt.Bei der Veranstaltung werden Vertreter der beteiligten Verkehrsunternehmen City-Bahn Chemnitz GmbH (CBC), Chemnitzer Verkehrs-AG (CVAG) und Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) anwesend sein, um die Fragen der Nutzer des Schienenersatzverkehrs zu klären. Der Fokus der Inforunde liegt auf den bestehenden...weiterlesen »
14.09.2018

Fahrplananpassungen im Regionalverkehr zwischen Marienberg und Annaberg-Buchholz

Am Montag, den 17. September 2018, treten bei den Regionalbuslinien 490 Marienberg > Mildenau > Annaberg-Buchholz und der Linie 499 Annaberg-Buchholz > Wolkenstein > Marienberg > Olbernhau angepasste Fahrpläne in Kraft. Diese beinhalten nachstehende Änderungen.   Linie 490: Bei den Fahrtnummern 13 und 15 gelten veränderte Abfahrtszeiten ab Marienberg, Markt in Richtung Annaberg-Buchholz. Mit der Fahrt 43 besteht zukünftig um 12:20 Uhr eine zusätzliche Verbindung...weiterlesen »
14.09.2018

Chemnitzer Modell Stufe 2: Streckensperrung zwischen Chemnitz und Aue

Ab 15. September 2018 verkehrt SchienenersatzverkehrAb Samstag, dem 15. September 2018 wird die Eisenbahnstrecke Chemnitz – Aue aufgrund von Bauarbeiten für die Stufe 2 des Chemnitzer Modells gesperrt. Während der Baumaßnahmen wird Schienenersatzverkehr (SEV) angeboten.   Es gibt zwei Linien, die als SEV für die Regionalbahn 89 verkehren: Die Linie 361 bedient im Stundentakt den Abschnitt Aue – Thalheim – Burkhardtsdorf  und verkehrt dann entlang der B95 und durch das Zentrum zum...weiterlesen »
16.08.2018

Schülerverbundkarte wird erst mit Passbild zum gültigen Fahrschein

Mit Beginn des neuen Schuljahres am 13. August 2018 haben zahlreiche Schülerinnen und Schüler ihre neue Schülerverbundkarte erhalten. Damit alle Fahrten mit diesem Fahrschein reibungslos ablaufen können, bitten wir zu beachten, dass dieses Ticket erst mit einem aufgeklebten aktuellen Passbild und in Verbindung mit der aktuellen Wertmarke zum gültigen Fahrschein wird.   Sind diese Voraussetzungen nicht gegeben, so ist ab der Kalenderwoche 34 entsprechend den Tarifbestimmungen und...weiterlesen »
10.08.2018

Start der neuen Expressbuslinie am 13.08.2018

Mit Schuljahresbeginn und somit erstmals ab 13. August 2018 erweitert die RVE ihr Fahrplanangebot mit der Expressbuslinie 383.   Die Busse starten stündlich vom Postplatz Aue, wobei diese abwechselnd aus Schwarzenberg, Bad Schlema und Schneeberg kommen, und bringen die Fahrgäste in ca. 50 Minuten über die Autobahn in das Stadtzentrum von Chemnitz. Die Expressbuslinie 383 verkehrt täglich, also auch am Wochenende.   Die Zielgruppen sind dabei breit gefächert. Pendler können...weiterlesen »
02.08.2018

Ausbildungsstart bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH und SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH

Am Mittwoch, den 01.08.2018, starteten 14 junge Frauen und Männer in den Bereichen Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker, Berufskraftfahrer/-in Personenverkehr und Industriemechaniker ihr Ausbildungsverhältnis bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) bzw. SDG. Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH (Tochterunternehmen der RVE). Weiterhin wird die RVE Praxispartner für eine BA Studentin in der Fachrichtung Wirtschaftsinformatik.Die neuen Auszubildenden wurden begrüßt und...weiterlesen »
23.07.2018

Pilotprojekt „WLAN im Bus“ gestartet

Die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH startet im Juli das Pilotprojekt „WLAN im Bus“. In der Erprobungsphase wurden alle RVE-Fahrzeuge im Regionalverkehr auf den Linie 210 (Chemnitz - Annaberg-Buchholz - Oberwiesenthal) mit Empfangsgeräten ausgestattet und durch ein WLAN-Piktogramm an der vorderen Einstiegstür gekennzeichnet.   Der Fahrgast lässt sich auf seinem mobilen Endgerät die Netzwerke in der Umgebung anzeigen. Ein Piktogramm im Bus informiert über den jeweiligen Netzwerknamen des...weiterlesen »
28.06.2018

Vollsperrung Gersdorf, Hauptstraße - Linien 116, 117 Fahrt 503

Ab Montag, den 25. Juni 2018 bis voraussichtlich 30. November 2018, wird aufgrund weiterer Bauarbeiten zur Hochwasserschadensbeseitigung in Gersdorf die Hauptstraße zwischen Schule und Erlbacher Straße voll gesperrt. Für diese Maßnahme wird für die Linie 116 ein Umleitungsfahrplan gültig. Umleitung Linie 116: von HOT kommend nach Haltestelle "Gersdorf, Untere Schule" - Hauptstraße - links Benedixstraße - rechts B180 - rechts Erlbacher Straße - links Hauptstraße / Gegenrichtung...weiterlesen »
11.06.2018

Busfans aufgepasst - neuer Modellbus eingetroffen!

Endlich ist er da! Unser neuer Modellbus „Olympia 2018“ im Maßstab 1:87 ist jetzt für alle Busfreunde erhältlich. Auf dem Modell eines MAN Lion’s City sind die erfolgreichen, sächsischen Olympiateilnehmer, unter dem Motto „Wir für Sachsen - Team Pyeongchang 2018“, versammelt.   Erwerben können Sie das limitierte Modell in unseren Kundenbüros, den Werkstätten Annaberg-Buchholz, Zschopau, Aue und Marienberg oder im Souvenirshop der Fichtelbergbahn am Bahnhof Oberwiesenthal.   Sie...weiterlesen »
Beitrag 1 bis 10 von 40

© 2018 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz