Aktuelles

19.01.2018

Vollsperrung in Hohenstein-Ernstthal führt zu Haltestellenveränderung im Stadtverkehr - Linie 2

Ab Montag, den 22.01.2018, 7 Uhr bis voraussichtlich 02.02.2018 wird in Hohenstein-Ernstthal die Karlstraße zwischen Ziegenberg und Ebersbachweg aufgrund eines Gebäudeabbruchs voll gesperrt. Dadurch sind bei der Stadtverkehrslinie 2 Bahnhof > Ernst-Thälmann-Siedlung > Fritz-Heckert-Siedlung > Bahnhof folgende Haltestellenveränderungen zu beachten: Die Haltestellen „Röhrensteig“, „Lutherhöhe“, „Friedhof“, „Hinrich-Wichern-Straße“, „Ebersbachweg“ und „Meißner Gasse“ können in...weiterlesen »
21.12.2017

ZSCHOPAU TRANS wirbt auf RVE-Bus

Mit der Werbebotschaft "Teamplayer gesucht" wirbt Zschopau Trans auf einem Linienbus der RVE, welcher im Raum Zschopau/Chemnitz unterwegs ist.Wollen auch Sie über eine Fahrzeugaussenwerbung auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen?  Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot: buswerbung@rve.de oder Telefon 03733 151-230.  weiterlesen »
08.12.2017

Neue Fahrpläne treten am 10. Dezember 2017 in Kraft

Am Sonntag, den 10. Dezember 2017, treten neue Jahresfahrpläne in Kraft. Auch in diesem Jahr wurden Anpassungen der Fahrzeiten, kleine Änderungen der Linienführung sowie Änderungen von Haltestellenbezeichnungen vorgenommen. Im Wesentlichen sind die nachstehenden Linien von Änderungen betroffen:   116 Hohenstein-Ernstthal – Oberlungwitz – Gersdorf - Oelsnitz 126 Chemnitz, Schönau – Grüna – Hohenstein-Ernstthal 206 Chemnitz – Gornau – Zschopau - Marienberg 207 Chemnitz –...weiterlesen »
06.12.2017

Nikolaus-Aktion der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Maskottchen „Purzel“ verteilt Dankeschön an KundenAm Nikolaus-Tag ließ es sich die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) nicht nehmen und überreichte am Busbahnhof Annaberg-Buchholz sowie am Busbahnhof Schwarzenberg kleine „Dankeschön-Präsente“ an die Kunden der Erzgebirgsregion.Das Maskottchen des Verkehrsunternehmens – der „RVE-Purzel“ - hüllte sich dazu ins Nikolaus-Kostüm und verteilte an beiden Busbahnhof-Standorten je für eine Stunde eine kleine Süßigkeit sowie den Taschenkalender 2018...weiterlesen »
24.11.2017

Feierliche Eröffnung und Übergabe der Bushalle der RVE am Standort Oberwiesenthal

Die Bushalle der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH konnte feierlich durch das Architektur- & Ingenieurbüro Ehmer am Standort Oberwiesenthal übergeben werden. Gleichzeitig nutzte der Betreiber der Tankstelle, Herr Roland Schmidt (Schmidt-Mineralöl-Vertrieb GmbH), die Gelegenheit zur Inbetriebnahme der Waschanlage auf der Parkfläche P1 „untere Ebene“.   Die Bushalle bietet auf einer Nettofläche von 312 qm² Platz für die Unterbringung von 4 Bussen, einen Sozialanbau, in dem...weiterlesen »
14.09.2017

Veränderte Fahrpläne treten in Kraft – Schwarzenberg Stadtverkehrslinie A und Linie 342

Ab Samstag, den 16. September 2017 treten in Schwarzenberg bei der Stadtverkehrslinie A Bermsgrün <> Heide <> Sonnenleithe sowie bei der Linie 342 Zwönitz <>Waschleithe <> Grünhain <> Bernsbach <> Beierfeld <> Schwarzenberg angepasste Fahrpläne für Fahrten an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen in Kraft. Dabei sind nachstehende Änderungen zu beachten:   Durch die Stadtverkehrslinie A werden bei den Fahrten ab Bermsgrün alle Haltestellen fünf...weiterlesen »
01.09.2017

Ausbildungsstart bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Am Freitag, den 01.09.2017, starteten 16 junge Frauen und Männer in den Bereichen Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker, Berufskraftfahrer/-in Personenverkehr und Industriemechaiker ihr Ausbildungsverhältnis mit der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH bzw. SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH. Nachdem die neuen Mitarbeiter begrüßt wurden, gab die Prokuristin und Kaufmännische Leiterin, Frau Sabine Litwinenko, einige grundlegende Informationen zum Unternehmen,...weiterlesen »
04.08.2017

Das Erzgebirge mit dem Bus „erfahren“!

Mit Inkrafttreten neuer Fahrpläne im Bediengebiet der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) ab 7. August 2017, verkehren verschiedene Buslinien nun auch am Wochenende und laden so Erzgebirger und Gäste der Region zu erlebnisreichen Ausflügen mit Bus und Bahn ein. Die Busse fahren im 2-Stunden-Takt und können mit einer gültigen Erzgebirgs-Card kostenlos genutzt werden!Mit Schuljahresbeginn und somit erstmals ab 12. August 2017 erweitert die RVE unter anderem das Fahrplanangebot der Buslinien...weiterlesen »
22.06.2017

Maskottchen "Purzel" zur Polonaise auf der KÄT

Die Annaberger Kät überrascht in diesem Jahr nicht nur mit perfektem Sommerwetter sondern lockte gestern, am 21. Juni 2017, auch wieder zahlreiche Besucher zur traditionellen Kätpolonaise mit den unterschiedlichsten Maskottchen. Mit dabei war natürlich auch unser "RVE-Purzel" der sich in bester Gesellschaft von "KÄTI", "Winnie Pooh", "Prinzessin Elsa" und vielen weiteren Maskottchen aufmachte und gut gelaunt über das Festgelände spazierte. Ein knuddeliges...weiterlesen »
20.06.2017

Busschule Marienberg – Die RVE verabschiedet Stephan Beer in den Ruhestand und Viola Brückner-Götze übernimmt

Am heutigen Dienstag, den 20. Juni 2017, hatten die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) und die Gebietsverkehrswacht Mittleres Erzgebirge e.V. eine ganz besondere Überraschung vorbereitet. Herr Stephan Beer, langjähriger Mitarbeiter der RVE und seit vielen Jahren verantwortlich für die Durchführung der Busschule am Standort Marienberg, wurde heute in kleinem Rahmen offiziell aus dem Verantwortungsbereich Busschule verabschiedet. Diese hatte er in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht viele...weiterlesen »
Beitrag 1 bis 10 von 34