Aktuelles

01.11.2017

Umbau der Zentralhaltestelle in Chemnitz führt zu Einschränkungen im Regionalverkehr – Linien 206, 207, 210, 211, 254, 262 und 526

Beim Umbau der Zentralhaltestelle in Chemnitz kommt es in der nunmehr 3. Bauphase in der Zeit von Donnerstag, 02.11.2017, bis voraussichtlich 09.12.2017 zur Sperrung des Bussteiges 2 und zur Vollsperrung der Bahnhofstraße in Fahrtrichtung Falkeplatz. Dadurch bitten wir nachstehende Veränderungen zu beachten:   Die Linien 206 und 207 bedienen weiterhin in Richtung Chemnitz ersatzweise die Haltestelle Chemnitz, Stefan-Heym-Platz anstelle der Zentralhaltestelle, Bussteig 1. Die Linie...weiterlesen »
09.10.2017

Haltestelle Annaberg-B., Damaschkestraße vorübergehend verlegt

Ab sofort kann die Haltestelle Annaberg-Buchholz, Damaschkestraße aufgrund eines Hornissennestes nicht am regulären Standort durch die Stadtverkehrslinien A und C bedient werden. In Absprache mit der Naturschutzbeauftragten der Großen Kreisstadt Annaberg-Buchholz wird diese Haltestelle aus Sicherheitsgründen etwa 50 Meter in Richtung Siedlerweg verlegt. Diese Veränderung gilt bis voraussichtlich 30. November 2017. Hierfür bitten wir um Verständnis.weiterlesen »
14.09.2017

Veränderte Fahrpläne treten in Kraft – Schwarzenberg Stadtverkehrslinie A und Linie 342

Ab Samstag, den 16. September 2017 treten in Schwarzenberg bei der Stadtverkehrslinie A Bermsgrün <> Heide <> Sonnenleithe sowie bei der Linie 342 Zwönitz <>Waschleithe <> Grünhain <> Bernsbach <> Beierfeld <> Schwarzenberg angepasste Fahrpläne für Fahrten an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen in Kraft. Dabei sind nachstehende Änderungen zu beachten:   Durch die Stadtverkehrslinie A werden bei den Fahrten ab Bermsgrün alle Haltestellen fünf...weiterlesen »
01.09.2017

Ausbildungsstart bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Am Freitag, den 01.09.2017, starteten 16 junge Frauen und Männer in den Bereichen Kaufmann/-frau für Büromanagement, Kfz-Mechatroniker, Berufskraftfahrer/-in Personenverkehr und Industriemechaiker ihr Ausbildungsverhältnis mit der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH bzw. SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH. Nachdem die neuen Mitarbeiter begrüßt wurden, gab die Prokuristin und Kaufmännische Leiterin, Frau Sabine Litwinenko, einige grundlegende Informationen zum Unternehmen,...weiterlesen »
04.08.2017

Das Erzgebirge mit dem Bus „erfahren“!

Mit Inkrafttreten neuer Fahrpläne im Bediengebiet der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) ab 7. August 2017, verkehren verschiedene Buslinien nun auch am Wochenende und laden so Erzgebirger und Gäste der Region zu erlebnisreichen Ausflügen mit Bus und Bahn ein. Die Busse fahren im 2-Stunden-Takt und können mit einer gültigen Erzgebirgs-Card kostenlos genutzt werden!Mit Schuljahresbeginn und somit erstmals ab 12. August 2017 erweitert die RVE unter anderem das Fahrplanangebot der Buslinien...weiterlesen »
22.06.2017

Maskottchen "Purzel" zur Polonaise auf der KÄT

Die Annaberger Kät überrascht in diesem Jahr nicht nur mit perfektem Sommerwetter sondern lockte gestern, am 21. Juni 2017, auch wieder zahlreiche Besucher zur traditionellen Kätpolonaise mit den unterschiedlichsten Maskottchen. Mit dabei war natürlich auch unser "RVE-Purzel" der sich in bester Gesellschaft von "KÄTI", "Winnie Pooh", "Prinzessin Elsa" und vielen weiteren Maskottchen aufmachte und gut gelaunt über das Festgelände spazierte. Ein knuddeliges...weiterlesen »
20.06.2017

Busschule Marienberg – Die RVE verabschiedet Stephan Beer in den Ruhestand und Viola Brückner-Götze übernimmt

Am heutigen Dienstag, den 20. Juni 2017, hatten die Regionalverkehr Erzgebirge GmbH (RVE) und die Gebietsverkehrswacht Mittleres Erzgebirge e.V. eine ganz besondere Überraschung vorbereitet. Herr Stephan Beer, langjähriger Mitarbeiter der RVE und seit vielen Jahren verantwortlich für die Durchführung der Busschule am Standort Marienberg, wurde heute in kleinem Rahmen offiziell aus dem Verantwortungsbereich Busschule verabschiedet. Diese hatte er in Zusammenarbeit mit der Verkehrswacht viele...weiterlesen »
02.06.2017

Vollsperrung Lichtenstein, Innenstadtkreuzung – Umleitungsfahrpläne auf den Linien 115, 117, 152, 199 und 251

Aufgrund der Umgestaltung der Kreuzung "Große Brücke" in Lichtenstein in einen Kreisverkehr kommt es ab Dienstag, den 6. Juni 2017, bis voraussichtlich 23. Dezember 2017 zur Vollsperrung der Innenstadtkreuzung. Es gelten daher auf den Linien 115, 117, 152, 199 und 251 Umleitungsfahrpläne. Diese beinhalten folgende Veränderungen: Linien 117/199:Die Haltestellen „Lichtenstein, Neues Rathaus“ und „Zwickauer Straße“ entfallen in beiden RichtungenIn beiden Richtungen wird auf der...weiterlesen »
01.06.2017

Fahrplanveränderungen im Stadtverkehr A in Marienberg

Ab Dienstag, den 6. Juni 2017 treten bei der Stadtverkehrslinie A in Marienberg, welche zwischen Markt > Moosheide > Mühlberg > Markt > Gewerbegebiet verkehrt, neue Fahrpläne in Kraft. Der neue Fahrplan beinhaltet folgende Veränderungen: Die Stadtverkehrslinie A verkehrt von Montag bis Freitag bei jeder zweiten Fahrt stadteinwärts wieder über die Reitzenhainer Straße Am Samstag und Sonntag verkehren alle Fahrten über die Reitzenhainer StraßeDie neuen Fahrpläne können den...weiterlesen »
21.04.2017

Umbauarbeiten an der Zentralhaltestelle in Chemnitz führen zum Inkrafttreten von Umleitungsfahrplänen - Linien 206, 207

Aufgrund der andauernden Umbauarbeiten an der Zentralhaltestelle in Chemnitz treten ab Montag, 24.04.2017 bis auf Weiteres (voraussichtlich bis zum Fahrplanwechsel am 09.12.2017) bei den Regionalbuslinien 206 Marienberg > Zschopau > Chemnitz und 207 Chemnitz <> Zschopau <> Marienberg <> Olbernhau geänderte Umleitungsfahrpläne in Kraft. Dabei ist folgende Einschränkung zu beachten:  In Richtung Chemnitz entfällt vorübergehend die Haltestelle Chemnitz,...weiterlesen »
Beitrag 1 bis 10 von 35