Aktuelles

18.06.2018

Wir suchen dich!

Sie teilen die Faszination für die schnauffende Diesellok der Fichtelbergbahn und möchten diese Begeisterung mit unseren Fahrgästen im Shop und auf der Strecke zwischen Cranzahl und Oberwiesenthal teilen? Dann klicken Sie schnell rein. Unser Tochterunternehmen SDG Sächsische Dampfeisenbahngesellschaft mbH sucht tatkräftige Unterstützung als Servicemitarbeiter/in im Shop Oberwiesenthal.    weiterlesen »
11.06.2018

Busfans aufgepasst - neuer Modellbus eingetroffen!

Endlich ist er da! Unser neuer Modellbus „Olympia 2018“ im Maßstab 1:87 ist jetzt für alle Busfreunde erhältlich. Auf dem Modell eines MAN Lion’s City sind die erfolgreichen, sächsischen Olympiateilnehmer, unter dem Motto „Wir für Sachsen - Team Pyeongchang 2018“, versammelt.   Erwerben können Sie das limitierte Modell in unseren Kundenbüros, den Werkstätten Annaberg-Buchholz, Zschopau, Aue und Marienberg oder im Souvenirshop der Fichtelbergbahn am Bahnhof Oberwiesenthal.   Sie...weiterlesen »
17.05.2018

Vollsperrung Hermsdorf, Obere Hauptstraße - Linie 115

Vom Dienstag, 22.05.2018, 8 Uhr bis vsl. 27.06.2018 wird aufgrund von Kanalbauarbeiten in Hermsdorf die S252/Obere Hauptstraße, Höhe Quergasse, voll gesperrt. Umleitungsbedingt sind im Regionalbusverkehr nachstehende Veränderungen zu beachten:    Bei der Linie 115 tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft. Diese können den Haltestellenaushängen entnommen oder unter der Rubrik "Fahrplan & Tarif" abgerufen werden.  Umleitungsführung: ... von Hohenstein-E. kommend zur...weiterlesen »
27.04.2018

Stadtverkehr Hohenstein-E. Linie 1 - Vollsperrung in Wüstenbrand, Wind/Anton-Günther-Weg

Ab Mittwoch, 02.05.2018, 09:00 Uhr bis voraussichtlich 10.08.2018 wird aufgrund von Kanalbauarbeiten in Wüstenbrand der Bereich Wind bzw. Anton-Günther-Weg zwischen Windsiedlung und Ortseingang Hohenstein-Ernstthal voll gesperrt. Die Stadtverkehrslinie 1 in Hohenstein-Ernstthal verkehrt dadurch umleitungsbedingt (Umleitungsfahrplan ab 3. Mai 2018) und folgende Haltestellenveränderungen sind zu beachten: Die Haltestelle Wüstenbrand, "Windsiedlung" wird in die "Siedlungsstraße...weiterlesen »
25.04.2018

Ab 07.05.2018 neue Öffnungszeiten im Kundenbüro Zschopau!

Ab Montag, den 7. Mai 2018 gelten in unserem Kundenbüro Zschopau folgende neue Öffnungszeiten: Montag/Donnerstag/Freitag von 09:00 bis 13:00 Uhr, Dienstag von 09:00 bis 12:00 Uhr und 12:30 bis 16:15 Uhr. Mittwoch bleibt das Kundenbüro geschlossen! Für weitere Auskünfte stehen Ihnen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kundenbüros in Zschopau unter der Rufnummer 037325 2803-70 gern zur Verfügung.   weiterlesen »
20.04.2018

Anpassungen im VMS-Tarif ab August: Neue Preise bis 2020

Viele Fahrscheine können preislich stabil bleiben  Die Verbandsversammlung des Zweckverbandes Verkehrsverbund Mittelsachsen hat in seiner heutigen Sitzung die Anpassung der Tarife zum 1. August 2018 genehmigt. Nach zweijähriger Stabilität der Preise des VMS-Tarifes ist nun eine Preisveränderung notwendig. Nicht zuletzt ist dabei die Kostenentwicklung bei den Verkehrsunternehmen maßgeblich. Berücksichtigt werden sowohl die Entwicklung der Personalkosten und die Aufwendungen für den Kauf...weiterlesen »
29.01.2018

Fuhrparkerweiterung bei der Regionalverkehr Erzgebirge GmbH

Insgesamt 12 Neufahrzeuge wurden noch im Dezember 2017 überführt und in den Fuhrpark überstellt, um den ÖPNV auf den neusten Stand zu bringen.   Dabei gibt es bei dieser Fuhrparkerweiterung eine Besonderheit: 6 umweltfreundliche Busse mit einer Fahrzeuglänge von 10,5 m. Sie sind somit wendiger, kleiner und sind bereits im Bediengebiet in Annaberg-Buchholz, Aue und Schwarzenberg eingesetzt. Diese Busse haben eine Kapazität von jeweils 31 Sitzplätzen und 49 Stehplätzen sowie einer...weiterlesen »
25.01.2018

Olympiabus rollt durchs Erzgebirge

Die XXIII. Olympischen Winterspiele in der südkoreanischen Stadt Pyeongchang stehen unmittelbar bevor. Am 24. Januar 2018 wurde der neu beklebte "Olympiabus" mit den Athletinnen und Athleten des Stützpunktes Chemnitz/Dresden offizell durch den Olympiastützpunktleiter, Herrn Thomas Weise, und dem Geschäftsführer der RVE, Herrn Roland Richter, am Bahnhof in Kurort Oberwiesenthal vorgestellt. Der Olympiastützpunkt Chemnitz/Dresden e.V. hat intensiv die Vorbereitung der Athletinnen und...weiterlesen »
21.12.2017

ZSCHOPAU TRANS wirbt auf RVE-Bus

Mit der Werbebotschaft "Teamplayer gesucht" wirbt Zschopau Trans auf einem Linienbus der RVE, welcher im Raum Zschopau/Chemnitz unterwegs ist.Wollen auch Sie über eine Fahrzeugaussenwerbung auf Ihr Unternehmen aufmerksam machen?  Kontaktieren Sie uns für ein unverbindliches Angebot: buswerbung@rve.de oder Telefon 03733 151-230.  weiterlesen »
Beitrag 1 bis 10 von 39

© 2018 Regionalverkehr Erzgebirge GmbH, Postfach 10 01 53, 09441 Annaberg-Buchholz