Fahrplanänderungen im ÖPNV

Ort Beschreibung
Adorf Bauarbeiten in Wendeschleife
ab 24.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 28.07.2017

Aufgrund Sanierung der Borde an der Ein- und Ausfahrt Adorf, Wendeschleife kann diese vorübergehend nicht zum Wenden genutzt werden.

  • Hst. Adorf, Gemeindeamt und Wendeschleife entfallen in beiden Richtungen ersatzlos
Annaberg-Buchholz Vollsperrung Karlsbader Straße
vsl. Dauer: 26.06.2017 bis auf Widerruf

Auf Grund von Bauarbeiten der ETW wird die Karlsbader Straße im Stadtteil Buchholz ab Montag, den 26. Juni 2017 bis auf Widerruf in 2. Bauabschnitten voll gesperrt.

Die Stadtverkehrslinien A und F (ausser Fahrt 4) verkehren im gesamten Zeitraum über die Talstraße und bedienen für die Haltestellen "Katharinenkirche" sowie "Felsenkeller" die Haltestelle "Talstraße". 

1. Bauabschnitt Stadtverkehrslinie E Für die Fahrten 1-31 gibt es keine Änderungen.

Die Fahrten 4-26 verkehren ab der Haltestelle "Katharinenkirche" über die Schlettauer Straße - Neue Gasse - Katharinenstraße zur Karlsbader Straße - Ampelkreuzung und biegen dort rechts in Richtung Schneeberger Straße ab. Für die Haltestelle "Felsenkeller" ist die Haltestelle "Talstraße" zu bedienen.

Aue Sperrung Aue, Alberoda, Liebstraße v. 06. Juni - 26. August 2017

Ab Dienstag, den 06. Juni 2017 bis 26. August 2017 ist die Liebstraße in Alberoda auf Grund von Baumaßnahmen voll gesperrt. Die Busse der Linie 378 verkehren über Alberoda und den Autobahnzubringer nach Aue und Lößnitz. Aus Richtung Lößnitz kommend fahren die Busse über den Autobahnzubringer nach Alberoda. Für die Linie 378 tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft. Bei den Fahrten 27, 29, 31, 28, 30 und 32 der Linie 380 Mo-Fr entfällt die Haltestelle „Liebstraße“. Die Busse fahren aus Richtung Aue kommend ins Gewerbegebiet, drehen dort, warten, wenn nötig, die Fahrzeit ab, und bedienen die Haltestellen im Neubaugebiet nach Fahrplan. Aus Richtung Stollberg kommend wird analog verfahren.

Bernsdorf Vollsperrung Hauptstraße
ab 10.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund von Kanalbauarbeiten zur Erschließung eines Wohngebietes wird in Bernsdorf (Oberdorf) die Hauptstraße am Ortseingang voll gesperrt.

  • Hst. Bernsdorf, Kindergarten, Orts-Nummer 32 und Ortseingang entfallen in beiden Richtungen ersatzlos
Bockau Haltestellenverlegung vom 2. Mai bis 27. Oktober 2017

In der Zeit vom 2. Mai bis voraussichtlich 27. Oktober 2017 kann die Haltestelle "Bockau, Abzweig Lauterer Straße" in Richtung Aue auf Grund von fortschreitenden Baumaßnahmen nicht bedient werden.

Die Haltestelle wird um ca.150m zurückverlegt, zum Abzweig Lauterer Straße.

Bockau Sperrung Hauptstraße vom 24.07. bis 04.08.2017

In der Zeit vom 24.07.2017 bis 04.08.2017 ist die Hauptstraße in Bockau ab Einmündung Schwarzenberger Straße in Richtung Oberdorf gesperrt.

 Die Umleitung für die Busse im Linienverkehr erfolgt von der Hauptstraße kommend links abbiegend auf die Uferstraße(am Edeka vorbei) über die Brücke und wieder rechts abbiegend auf die Hauptstraße zurück.

 Die Haltestelle „Bockau, Oberdorf“ entfällt ersatzlos, für die Haltestelle „Bockau, Sachsenhof“ wird eine Ersatzhaltestelle auf der Hauptstraße, gegenüber der Tankstelle, eingerichtet.

Brünlos Sperrung Hauptstraße vom 03.07.-06.08.2017

In der Zeit vom 03. Juli bis 06. August 2017 ist die Hauptstraße in Brünlos zwischen Volkshausstraße und Dorfstraße auf Grund von Bauarbeiten gesperrt.

Die innerörtliche Umleitung erfolgt über die Brünloser Hauptstraße, Franzberg, Dorfstraße und wieder auf die Hauptstraße.

Die Haltestelle "Brünlos, Am Tampel" entfällt, die Haltestelle "Gemeindeverwaltung" wird zurückverlegt vor die Einfahrt zum Franzberg, Nähe Backhaus Auerswald.

 Für den Linienverkehr gilt in dieser Zeit: Die Linien 184, 190 und 211 aus Richtung Brünlos in Richtung Zwönitz/Thalheim verkehren über Niederzwönitz. Für die Linien 184 und 211 entfällt die Haltestelle „Zwönitz, Dorfchemnitzer Straße“. Die Linie 184 in Richtung Stollberg verkehrt nach Bedienen der Haltestelle „Zwönitz, Dorfchemnitzer Straße“ über die LPG-Straße nach Brünlos, dort wenden und weiter nach Fahrplan. Die Ortslage Dorfchemnitz wird nicht bedient. In Dorfchemnitz werden die Fahrgäste auf die Linie 190 verwiesen.

Burkhardtsgrün Vollsperrung Ortsdurchfahrt vom 20.03. - 15.11.2017

In der Zeit vom 20. März bis 15. November 2017 ist die Ortsdurchfahrt Burkhardtsgrün auf Grund des weiteren Ausbaus der Hauptstraße gesperrt.

Es treten Umleitungsfahrpläne auf den Linien 371 und 373 in Kraft, die Linien 346 und 355 enthalten Fahrten zur Anschlusserbringung, die sich ebenfalls geändert haben.

Chemnitz Vorübergehende Änderung Bereich Zentralhaltestelle
ab 24.04.2017 bis vsl. 09.12.2017 (Fahrplanwechsel)

Aufgrund der Umbauarbeiten an der Zentralhaltestelle in Chemnitz und damit verbundener starker Belegung der Bahnhofstraße und Reitbahnstraße mit Buslinien kommt es, besonders während des Rendezvous-Betriebes, immer wieder zu Behinderungen bei der Durchfahrt Reitbahnstraße bzw. am Bst. 1 der ZH.

Aus diesem Grund wird für die Linien 206 und 207, Richtung Chemnitz, vorübergehend nachfolgende Änderung wirksam:

  • Hst. Chemnitz, Zentralhaltestelle Bst. 1 entfällt vorübergehend – ersatzweise wird die Hst. Chemnitz, Stefan-Heym-Platz bedient
  • Bitte beachten Sie die angepassten Umleitungsfahrpläne.
Chemnitz Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 18.07.2017 bis vsl. 15.09.2017

Die Baumaßnahmen auf der Erfenschlager Straße in Chemnitz, zw. Lengefelder und Einsiedler Straße, werden nunmehr im Bereich ausgeweitet und zw. Zufahrt Parkplatz und Einsiedler Straße zudem unter halbseitiger Sperrung mit Amperegelung fortgesetzt.

  • Hst. Chemnitz, Bahnhof Reichenhain (Ri. Altchemnitz) wird ersatzweise vor die LZA (vor Zufahrt Parkplatz) zurückverlegt
  • Hst. Chemnitz, Bahnhof Reichenhain (Ri. Einsiedel) wird ersatzweise in Richtung Einsiedel, zw. Zufahrt Baubetrieb und Brücke über die DB, verlegt
Chemnitz Umbau Wendeanlage Reichenbrand - Haltestellenverlegung
ab 10.07.2017 bis vsl. 03.11.2017
  • Hst. Chemnitz, Friedhof Reichenbrand (Ri. Schönau) ist ersatzweise in Richtung Schönau, vor die Einmündung Nestlerstraße verlegt
  • Vom 25. bis vsl. 27.07.2017 wird aufgrund einer Havariebaustelle im Bereich die Hst. Chemnitz, Friedhof Reichenbrand (landw. Richtung) ca. 100 Meter in landwärtige Richtung, Höhe HG Nr. 498, verlegt
Dörnthal Vollsperrung Dörnthal, Hauptstraße 2.BA
(vsl. Dauer: 15.05. - 31.07.2017)

Ab Mittwoch, den 15. Mai 2017 bis vsl. 31. Juli 21017 ist die Hauptstraße in der Ortslage Dörnthal ab Abzw Schulstraße in Richtung Oberdorf auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Haltestelle Dörnthal, Kirche entfällt.

Ehrenfriedersdorf Vollsperrung Drebacher Straße
ab 25.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 02.08.2017

Aufgrund von Bauarbeiten wird in Ehrenfriedersdorf die S229/Drebacher Straße, Höhe Einmündung Am Winkel, voll gesperrt.

  • Die betroffenen Fahrten der Linie 238 verkehren ab Hst. „Drebach, Abzw Herold“ über Herold – Abzw. Waldschlößchen – B95 nach Ehrenfriedersdorf bzw. umgekehrt.
  • Hst. Ehrenfriedersdorf, Seifental entfällt in beiden Richtungen ersatzlos
Einsiedel (Chemnitz) Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 13.07.2017 bis auf Widerruf

Aufgrund fortschreitender Bauarbeiten auf der Einsiedler Hauptstraße (unter halbseitiger Fahrbahnsperrung mit LZA-Regelung) kommt es zu nachfolgender Haltestellenverlegung:

  • Hst. Einsiedel, Kindergarten ist in beiden Richtungen ca. 120 Meter in Richtung Chemnitz verlegt
  • Bitte beachten Sie die örtlichen Aushänge über die Dauer der Verlegung.
Einsiedel (Chemnitz) Vollsperrung Einsiedler Hauptstraße
ab 27.07.2017, Betriebsbeginn bis einschl. 30.07.2017

Aufgrund Deckschichteinbau wird die Einsiedler Hauptstraße zwischen Funkstraße und Wiesenufer nunmehr voll gesperrt.

  • Die Linie 208 verkehrt eingekürzt nur zwischen Gelenau <> Einsiedel, Bahnhof.
  • Hst. Chemnitz, Altchemnitz bis Einsiedel, Kindergarten entfallen in beiden Richtungen
  • Hst. Einsiedel, Rathaus entfällt in Richtung Gelenau
  • Hst. Einsiedel, Bahnhof wird als Ankunfts- und Abfahrtshaltestelle bedient
  • Zwischen Einsiedel und Altchemnitz wird auf die (über Berbisdorf – B95) umgeleitete CVAG-Linie 53 verwiesen. Außerdem bestehen zum Teil Zuganschlüsse bis/ab Chemnitz, Hauptbahnhof. Beide Anschlussmöglichkeiten sind im Umleitungsfahrplan dargestellt.
Erlbach-Kirchberg Vollsperrung der Dorfstraße
vsl Dauer von Montag, 08.05.17 bis 30.07.2018 (mit Winterpause)
  • Ab Montag, 08.05.17 bis vsl 30.07.2018 (mit Winterpause), ist die Dorfstraße in Erlbach-Kirchberg aufgrund von Bauarbeiten in Höhe der Grundschule voll gesperrt.  
  • Aus diesem Grund verkehren die Linien 191 und 195 über die Lugauer Straße weiter Gersdorfer Straße, Gegenrichtung analog.
  • Für die Linien 192 sowie 195 treten geänderte Umleitungsfahrpläne in Kraft.
  • Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Schule entfällt ersatzlos.
  • Die Haltestelle Erlbach-Kirchberg, Gh Linde ist verlegt nach dem Abzw Lugauer Straße.
  • Die Haltestellen Gh Gansauge/Dorfstraße werden für den Linienverkehr zu den Haltestellen auf die äußere Kirchberger Straße verlegt.
  • Die Bedienung der Haltestellen Erlbach-Kirchberg, Feuerwehr bis Weg zur Kirche erfolgt ausschließlich mittels Zubringerfahrten von/zur Haltestelle Gh Gansauge (Dorfstraße). (Fahrtnummern 201-216 im Umleitungsfahrplan der Linie 195)  
  • Die Linie 191 und Fahrt 4 Linie 193 verkehren weiter lt. Normalfahrplan.
Gelenau Vollsperrung Straße der Einheit - nächster BA
ab 17.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund weiterer Bauarbeiten an der Gasleitung wird in Gelenau nunmehr der Kreuzungsbereich Straße der Einheit/Werner-Seelenbinder-Weg/Weg zur Feinspinnerei voll gesperrt.

  • Für die Linien 208 und 239 werden Umleitungsfahrpläne gültig.

Änderungen Linien 208 und 238:

  • Für alle Fahrten der Linie 208 und die Fahrten 17, 23 und 24 der Linie 238 entfällt die Hst. Gelenau, Zentralhaltestelle in beiden Richtungen ersatzlos

Änderungen Linie 209:

  • innerörtliche Umleitung
  • Hst. Gelenau, Erzgebirgische Dorfschänke und Reformhaus entfallen ersatzlos

Änderungen Linie 239:

  • weiterhin Umleitung in beiden Richtungen über Herold - neu werden einzelne Fahrten von Thum bis/ab Hst. Gelenau, Auerbacher Straße verlängert
  • Hst. Gelenau, Zentralhaltestelle bis Gelenau, Willy-Poller-Straße entfallen in beiden Richtungen
  • Hst. Gelenau, Herolder Straße bis Thum, Forsthaus der Linie 240 werden in beiden Richtungen ersatzweise bedient
  • Thum, Markt Ankunft/Abfahrt vom Bst. 1, Fahrten bis Gelenau vom Bst. 2
Gersdorf Neubau Marktgewölbe 2. BA
ab 01.06.2017, ca. 8.00 Uhr bis vsl. 31.03.2018

In Gersdorf beginnen nunmehr die Hauptbauarbeiten für den 2. BA der Erneuerung des Marktgewölbes. Es kommt zu folgenden Verkehrseinschränkungen:

  • Hauptstraße: Halbseitige Sperrung mit Ampelregelung zwischen Weststraße und nach Hofgraben
  • Hofgraben: Verbot der Ausfahrt auf die Hauptstraße
  • Linien 116 sowie 193, Fahrt 4: Hst. Gersdorf, Marktplatz (Ri. Lugau) wird ersatzweise ca. 170m in Richtung Lugau vor die Einmündung Fr-August-Straße, Höhe Blumenladen, verlegt
  • Linie 198, Fahrt 6: Hst. Gersdorf, Abzw Hofgraben wird ersatzweise zur Alten Zwirnerei verlegt
Gornau Vollsperrung Chemnitzer Straße
ab 17.07.2017, ca. 8.00 Uhr bis vsl. 15.11.2017

In Gornau beginnt der vsl. mehrere Jahre dauernde, grundhafte Ausbau der Chemnitzer Straße. Im 1. BA wird diese zwischen den Einmündungen Waldkirchner Straße (inkl.) und Eisenstraße voll gesperrt.

  • Die Umleitung des Linienverkehrs erfolgt in beiden Richtungen innerörtlich über die Zufahrt zur AS Zschopau-Nord und die Eisenstraße.
  • Hst. Gornau, Autohaus wird in beiden Richtungen ersatzweise Richtung Ortsmitte, vor bzw. nach der Einmündung Eisenstraße verlegt
Gornsdorf Vollsperrung Hauptstraße
ab 26.06.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 05.08.2017

Aufgrund Stützwandbau wird in Gornsdorf die Hauptstraße zwischen der unteren Einmündung Goethestraße und der Gartenstraße voll gesperrt. Die Bedienung der OL Meinersdorf muss für die o.g. Linien vorübergehend entfallen.

  • Für die Linien 190 und 247 treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.
  • Linie 190: verkehrt normal von Hst. „Stollberg, Bahnhof“ bis „Thalheim, Rathaus“, anschließend über Dorfchemnitz – Günsdorf – Hormersdorf – Auerbach nach Gornsdorf zur Hst. „Gornsdorf, An der Linde“, weiter wenden über die Goethestraße zur Hst. „Untere Siedlung“ (Linienende). Gegenrichtung ab Hst. „Untere Siedlung“ analoge Linienführung nach Thalheim
  • Hst. Thalheim, Erzgebirgsbad und Waltherstraße sowie Meinersdorf, Rathaus und Bahnhof entfallen in beiden Richtungen
  • Linie 247: verkehrt von Thum kommend normal bis Hst. „Gornsdorf, An der Linde“, wendet ebenso über die Goethestraße zur Hst. „Untere Siedlung“ (Linienende) und beginnt dort Richtung Thum wieder.
  • Hst. Meinersdorf, Bahnhof entfällt in beiden Richtungen 

Ab Montag, 24.07.2017 wird das Baufeld bis inkl. der unteren Einmündung Goethestraße erweitert. Die Wendefahrten erfolgen neu über die Oststraße.

  • Hst. Gornsdorf, Untere Siedlung wird ersatzweise ca. 120 Meter in Richtung KSG verlegt
Gornsdorf Weitere Vollsperrung Hauptstraße
ab 17.07.2017, 7.00 Uhr bis vsl. 05.08.2017

Aufgrund dringender Hochwasserschutzbaumaßnahmen wird in Gornsdorf die Hauptstraße nunmehr auch im Abschnitt zwischen Bahnhofstraße und August-Uhlmann-Straße voll gesperrt.

  • Die Umleitung des Linienverkehrs erfolgt in beiden Richtungen über die August-Uhlmann-Straße.
  • Hst. Gornsdorf, KSG wird in beiden Richtungen (nur für die Linien 190 und 247) in Richtung Auerbach, vor bzw. nach Erreichen der August-Uhlmann-Straße verlegt
Hohenstein-Ernstthal Haltestellenverlegung aufgrund Gerüststandort
ab 15.05.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 15.06.2017
VERLÄNGERT bis vsl. 18.08.2017!

Aufgrund eines Container- und Gerüststandortes im Haltestellenbereich Meißner Gasse in Hohenstein-Ernstthal kommt es zu nachfolgender Haltestellenverlegung:       

  • Hst. Hohenstein-E., Meißner Gasse wird ersatzweise ca. 50 Meter in Richtung Altmarkt verlegt (vor Erreichen Einm. Breite Straße)
Hohenstein-Ernstthal Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 17.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 31.07.2017
  • Hst. Hohenstein-E., Talstr/Röhrensteig (Ri. Bahnhof) wird ersatzweise ca. 50 Meter in Richtung Heiterer Blick zurückverlegt (Höhe HG 111a)
Jahnsbach Vollsperrung Stollberger Straße
vsl. Dauer: 03.07.-04.08.2017

Ab Montag, den 3. Juli 2017 mit Dienstbeginn bis voraussichtlich Freitag, den 4. August 2017 wird die Stollberger Straße in Jahnsbach voll gesperrt.

Die Linie 412 verkehrt in beide Richtungen über die Greifensteine bis Ehrenfriedersdorf, Markt bzw. Neumarkt. Die Haltestellen "Thum, Markt", "Thum, Grundschule", "Jahnsbach, Unterdorf", "Jahnsbach, Schule" und "Jahnsbach, Wendeschleife" entfallen ohne Ersatz.

Als Ersatz für "Ehrenfriedersdorf, Abzw Greifensteine" ist die Haltestelle "Ehrenfriedersdorf, Weg zu den Greifensteinen" zu bedienen.

Kändler Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 12.07.2017, ca. 7.00 Uhr bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund fortschreitender Bauarbeiten (unter halbseitiger Sperrung mit LZA-Regelung) auf der S244/Chemnitzer Straße in Kändler/Limbach-Oberfrohna kommt es zu nachfolgender Haltestellenverlegung:

  • Hst. Kändler, Am Mühlgraben wird in beiden Richtungen ca. 100 Meter in Richtung Limbach-Oberfrohna verlegt (Ri. Chemnitz Höhe HG Nr. 90/92; Ri. Rußdorf Höhe HG Nr. 107)

Gültig ab Mittwoch, 26.07.2017, 7.00 Uhr aufgrund Änderung/Erweiterung des Baufeldes:

  • Hst. Kändler, Am Mühlgraben (Ri. Chemnitz) bleibt ersatzweise ca. 100 Meter in Richtung Limbach-Oberfrohna verlegt (Höhe HG Nr. 90/92)
  • Hst. Kändler, Am Mühlgraben (Ri. Rußdorf) wird vorübergehend ersatzlos aufgehoben

Kurort Oberwiesenthal Markttage in Oberwiesenthal
verschiedene Termine

Auf Grund der Oberwiesenthaler Markttage wird an den nachfolgenden Tagen die Marktdiagonale voll gesperrt.

Donnerstag, den 11. Mai 2017

Donnerstag, den 8. Juni 2017

Donnerstag, den 13. Juli 2017

Donnerstag, den 10. August 2017

Donnerstag, den 14. September 2017

Donnerstag, den 12. Okober 2017

Die Linien 411, 414 und der Stadtverkehr Linie A bedienen während der o. g. Zeiträume in Richtung Grenze für die Haltestelle "Markt" eine Ersatzhaltestelle vor dem Rathaus. Aus Richtung Grenze kommend befindet sich die  Ersatzhaltestelle für den "Markt" auf der Annaberger Straße in Höhe des Rathaus-Hotels.

Leukersdorf Vollsperrung Neue Gasse, Abzw Siedlerstraße Leukersdorf
vsl Dauer von Montag, 10.04. bis 15.09.17
  • Ab Montag, 10.04.17, Betriebsbeginn bis 15.09.17 ist die Neue Gasse in Leukersdorf vom Abzw Siedlerstraße in Richtung Seifersdorf voll gesperrt. Für die Linien 192, 195, 200 sowie 201 werden Umleitungsfahrpläne gültig.  
  • Folgende Änderungen im Linienverkehr 200, 201: Der Linienverkehr wird ab Haltestelle Landwarenhaus über die Ortslage Ursprung nach Seifersdorf umgeleitet. Die Haltestelle Leukersdorf, Gymnasium entfällt ersatzlos. Die Haltestellen Leukersdorf, Hauptstraße und Leukersdorf, Wasserhaus werden auf diesen Linien zusätzlich bedient. Um die Anschlüsse in Pfaffenhain sowie Neukirchen zur City-Bahn zu halten verkehrt die Linie 201 teilweise nur bis zur Ersatzhaltestelle Neukirchen, zentr Haltestelle an der B 169. Die Haltestelle Chemnitz, Hutholz entfällt ersatzlos. 
  • Die Linie 200 verkehrt teilweise zum Fahrtbeginn demzufolge auch erst ab Haltestelle Neukirchen, Zentrale Haltestelle, jedoch am Ende jeder Fahrt planmäßig bis Chemnitz, Hutholz.   Umstieg in Neukirchen von der Linie 201 in die Linie 200 nach Hutholz ist möglich.
Lichtenau Sperrung Stützengrüner Straße v.26. 04. bis voraus. November 2017

Vom 26.04.2017 bis voraussichtlich November 2017 ist die Stützengrüner Straße in Lichtenau auf Grund von Bauarbeiten gesperrt.

Die Linie 370 verkehrt bis zur "Lichten Aue", dreht auf dem Parkplatz der Fa. Morgner und fährt analog zurück.

Ab 25. Jul 2017 entfällt das Wenden bei der Fa. Morgner, gewendet wird vor der Feuerwehr, die Ersatzhaltestelle wird bei der Feuerwehr eingerichtet.

Lichtenstein Vollsperrung Glauchauer Straße
ab 18.04.2017, 9.00 Uhr bis vsl. Dezember 2017

In Lichtenstein beginnen nach langjährigen Planungen die Bauarbeiten zur Umgestaltung der Innenstadtkreuzung in einen Kreisverkehr. Zunächst kommt es nur zur Vollsperrung der Glauchauer Straße zwischen Innenstadtkreuzung und nach Kinobrücke für vorbereitende Arbeiten.

  • Hst. Lichtenstein, Zwickauer Straße entfällt für Fahrten in Richtung St. Egidien ersatzlos
  • Diese Änderung gilt auch für die Linie 108 der RVW GmbH.
Lichtenstein Vollsperrung Innenstadtkreuzung
ab 06.06.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 23.12.2017

Zur Umgestaltung der Kreuzung „Große Brücke“ in Lichtenstein in einen Kreisverkehr kommt es nun zur Vollsperrung der Innenstadtkreuzung.

Gleichzeitig wird der 1. BA der Hartensteiner Straße an der Innenstadtkreuzung ausgebaut, der sich bis zum DRK-Krankenhaus in mehreren Bauabschnitten bis 2020 fortsetzen wird.

  • Für die Linien 115, 117, 118, 152, 199 und 251 treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.             

Änderungen Linien 117/199 aus und in Richtung Rödlitz:

  • Hst. Lichtenstein, Neues Rathaus und Zwickauer Straße entfallen in beiden Richtungen
  • Ersatzhaltestellen „Lichtenstein, Neumarkt (EH)“, in beiden Richtungen auf August-Bebel-Straße, Höhe Neumarkt
  • Linie 199: Verlegung der Abfahrten Lichtenstein, Bahnhof in Richtung Oelsnitz - Lugau/Stollberg zum Bussteig 1

Änderungen Linien 115/117/152/251 aus und in Richtung Oberbernsdorf/Hohndorf/Chemnitz:  

  • Hst. Lichtenstein, Chemnitzer Berg bzw. Photo-Diettrich und Zwickauer Straße entfallen in beiden Richtungen
  • Hst. Lichtenstein, Unionhof wird in beiden Richtungen bedient
Lichtenstein, Rödlitz Vollsperrung Rödlitzer Straße
ab 24.07.2017, 8.00 Uhr bis vsl. 28.07.2017

Bedingt durch Bauarbeiten zur Herstellung von Hausanschlüssen wird in Lichtenstein die Rödlitzer Straße, Höhe HG Nr. 6, voll gesperrt.

  • Die Umleitung des Linienverkehrs erfolgt in beiden Richtungen über die S255/Hartensteiner Straße - Bahnhofstraße.
  • Hst. Lichtenstein, Parkschlößchen wird beidseitig ersatzweise verlegt zur Hartensteiner Straße, Höhe DRK-Krankenhaus
  • Hst. Rödlitz, Ortsgrenze entfällt beidseitig
  • Hst. Rödlitz, Gemeindeverwaltung wird beidseitig verlegt zur Hst. Rödlitz, Bahnhof
  • Zusätzlich für Linie 117: zw. Lichtenstein <> Heinrichsort entfällt die Bedienung des Abschnittes „Rödlitz, Ortsgrenze“ <> „Heinrichsort, Rödlitzer Straße“ umleitungsbedingt ersatzlos
Limbach-Oberfrohna Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 17.07.2017, 8.00 Uhr bis vsl. 28.07.2017

Bedingt durch Baumaßnahmen auf der Chemnitzer Straße in Limbach-Oberfrohna und damit verbundener Fahrstreifenverschwenkung bzw. –reduzierung kommt es zu nachfolgender Haltestellenverlegung:

  • Hst. Limbach-O, Chemnitzer/Hohensteiner Straße (Ri. Chemnitz) wird ersatzweise ca. 100 Meter in Richtung Chemnitz verlegt (Höhe Parkplatz Lidl)
Lößnitz Wegfall Haltestelle vom 3. Juli bis 28. Juli 2017

In der Zeit vom 3. Juli bis 28. Juli 2017 kann die Haltestelle „Lößnitz, Lessing-/Ringstraße“ auf Grund von Bauarbeiten im Haltestellenbereich nicht bedient werden.

Lößnitz Sperrung Zwönitzer Straße vom 20.07. bis 31.08.2017

Sperrung der Zwönitzer Straße vom 20.07. bis 31.08.2017 auf Grund von Bauarbeiten.

Der Stadtverkehr Lößnitz verkehrt in beiden Richtungen über die Obere Bahnhofstraße.

Die Haltestelle "Hospitalstraße/Hohlweg" entfällt ersatzlos.

Lugau Vollsperrung Flockenstraße
ab 17.07.2017, 9.00 Uhr bis vsl. 28.07.2017

Aufgrund weiterer Bauarbeiten an der Trinkwasserleitung wird in Lugau die S246/Flockenstraße zwischen Südstraße und ehem. Bahnübergang voll gesperrt.

  • Der Linienverkehr wird innerörtlich umgeleitet.
  • Hst. Lugau, Autoservice entfällt in beiden Richtungen ersatzlos
Marienberg Vollsperrung Marienberg, Markt
(vsl. Dauer: 24.04. - 18.08.2017)

Ab Montag, den 24. April 2017 bis vsl. Freitag, den 18. August 2017 wird die Straße am Markt auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Umleitung ab Haltestelle Marienberg, Markt erfolgt über die Bergstraße - Kirchstr - B 171.

Die Haltestellen Markt Bst. 3 und 4 werden auf die Bergstraße verlegt.

Die Haltestellen Markt Bst. 1 und 2 werden Höhe Stadtverwaltung verlegt.

Mittelbach (Chemnitz) Vollsperrung B173/Hofer Straße
ab 17.07.2017, 7.30 Uhr bis vsl. 31.10.2017

Aufgrund von Bauarbeiten wird in Mittelbach die B173/Hofer Straße zwischen dem Kreisverkehr Neefestraße und Ortseingang Mittelbach voll gesperrt.

  • Vsl. ab Mittwoch, 26.07.2017 werden dazu für die Linien 152 und 251 geänderte Umleitungsfahrpläne gültig; bis dahin operative Regelung.
  • Der Linienverkehr wird wieder über innerörtliche Straße zwischen Mittelbach und Grüna sowie die S245/Neefestraße in beiden Richtungen umgeleitet.
  • Hst. Mittelbach, Ortseingang entfällt in beiden Richtungen ersatzlos
  • Hst. Mittelbach, Aktienstraße (Ri. Lichtenstein) wird ersatzweise verlegt zur Aktienstr., ca. 130 Meter vor Erreichen der Mittelbacher Dorfstr.
Neukirchen (Erzgeb) Vollsperrung Hauptstraße
vsl. Dauer von Mittwoch, 08.03.17 bis 09.12.17
  • Ab Mittwoch, 08.03.17 bis vsl 09.12.17 wird in Neukirchen die Hauptstraße zwischen B 169 und Goethestraße aufgrund des grundhaften Ausbaus voll gesperrt.
  • Die Haltestelle Neukirchen Oberschule ist beidseitig in die Feldstraße im Einmündungsbereich Hauptstraße verlegt.
  • Die Haltestellen Neukirchen, Zentr Haltestelle/Hauptstr sind für beide Linien zu den Haltestellen an der B 169 verlegt.
  • Für die Linie 201 tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft mit geänderten Abfahrtszeiten ab  Chemnitz, Hutholz.
  • Auf der Linie 200 ist mit Verspätungen an Chemnitz, Hutholz von ca 4 min zu rechnen. 
Niederau Vollsperrung Ortsdurchfahrt
vsl. Dauer: 26.06.-04.08.2017

Ab Montag, den 26. Juni 2017 bis Freitag, den 4. August 2017 ist die Straße im Ortsteil Niederau, auf Grund einer Deckensanierung voll gesperrt.

Linien 217 und 439

Die Haltestellen "Schönbrunn, Niederau" und "Streckewalde, Wendeplatz" entfallen ohne Ersatz.

Niederschmiedeberg Vollsperrung der OD
vsl. Dauer: 24.07.-04.08.2017

Nur am Donnerstag, den 27. und am Freitag, den 28.07.2017 verkehrt die Fahrt 1 der Linie 435 über Boden von und nach Niederschmiedeberg, Wendeschleife.

Alle anderen Fahrten werden an beiden Tagen eingestellt!

Ab Montag, den 24. Juli 2017, mit Dienstbeginn bis einschließlich Freitag, den 4. August 2017 wird die Ortsdurchfahrt Niederschmiedeberg voll gesperrt.

Umleitung Linie 435

Die Umleitung für die Linie 435 erfolgt ab "Niederschmiedeberg, Wendeschleife" - wenden - über Arnsfeld - zur Haltestelle "Steinbach, Gasth Preßnitztal". In die Gegenrichtung analog. Die Haltestellen in Mittelschmiedeberg und Oberschmiedeberg entfallen.

Umleitung Linie 494

Die Fahrten der Linie 494 beginn bzw. enden in Schindelbach. Die Haltestellen "Niederschmiedeberg Feuerwehr" und "Niederschmiedeberg, Wendeschleife" entfallen

Oberlungwitz Vollsperrung Nutzung
ab 26.04.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 16.06.2017
Nochmals VERLÄNGERT bis vsl. Freitag, 01.09.2017!
(Zwischenzeitliche Freigabe, Linienverkehr bleibt umgeleitet)

Aufgrund Fortsetzung bzw. Abschluss der Kanalbauarbeiten wird in Oberlungwitz nochmals die Nutzung zwischen Abzw. Hohenstein-E. und Steinberg/Ortsausgang Ri. Wüstenbrand voll gesperrt.

Nachfolgende Änderungen gelten nur für die Fahrten der Linie 125, die planmäßig über die Hst. Oberlungwitz, Siedlung des Friedens verkehren:

Änderungen Wüstenbrand > Nutzung > Oberlungwitz:

  • Hst. Wüstenbrand, Schubertstraße und Oberlungwitz, Limbacher Straße werden zusätzlich bedient
  • Hst. Wüstenbrand, Bahnhof wird verlegt auf die gegenüberliegende Straßenseite (Hst. Linie 125 Ri. Landgraben)
  • Hst. Oberlungwitz, Siedlung des Friedens und Lindenhofsiedlung entfallen

Änderungen Oberlungwitz > Nutzung > Wüstenbrand:

  • Hst. Oberlungwitz, Pestalozzischule, Abzw Nutzunger Straße und Siedlung des Friedens sowie Wüstenbrand, Gewerbegebiet entfallen
  • Hst. Oberlungwitz, Limbacher Straße und Wüstenbrand, Schubertstraße werden zusätzlich bedient
  • Hst. Oberlungwitz, Galvanik-Zentrum wird auf die gegenüberliegende Seite zur Hst. Richtung Chemnitz verlegt
  • Bitte beachten Sie den gültigen Umleitungsfahrplan.
Pfaffroda Vollsperrung Pfaffroda
(vsl. Dauer: 17.03. - 15.12.2017)
Achtung: Fahrplanänderung in den Sommerferien

Ab Freitag, den 17. März bis auf Widerruf ist die Freiberger Straße in Pfaffroda auf Grund von Bauarbeiten wieder für den Linienverkehr voll gesperrt.

Die Umleitung für die Linie 458 erfolgt über die Zufahrt Pfarramt - oberhalb Sportplatzes - zur Dorfstraße - Freiberger Str. weiter lt. Fahrplan. Gegenrichtung analog.

Die Haltestelle Pfaffroda, Gemeinde wird zum Abzw. Pfarramt verlegt.

Die Haltestelle Pfaffroda, Oberdorf entfällt. Ersatzhaltestelle: Schulbushst.

Eine zusätzliche Haltestelle befindet sich auf der Umleitungsstrecke Höhe Sportplatz.

Achtung!

Ab Montag, den 26. Juni 2017  bis  Freitag, den 4. August 2017 verkehrt die Linie 458 nicht durch die OL Pfaffroda.

Die Haltestellen Pfaffroda, Gemeinde / Oberdorf / Ortsausgang und Dörnthal, Am Teich entfallen ersatzlos.

Es tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft!

 

 

 

Raum (Stollberg) Vollsperrung Lößnitzer/Beuthaer Straße
ab 13.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird in Stollberg OT Raum die Kreuzung Lößnitzer/Beuthaer Straße voll gesperrt.

  • Für die Linie 194 wird im Zeitraum ein Umleitungsfahrplan gültig.
  • Hst. Beutha, Schilderwerk; Raum, Abzw Beutha und Lößnitzer Straße 14 entfallen in beiden Richtungen
  • Hst. Beutha, Schule und oberer Ortsteil sowie Affalter, Grüna werden lt. Umleitungsfahrplan bedient
Reifland Vollsperrung Reifland - Änderung
(vsl.Dauer: 26.06. - 04.08.2017)

Ab Montag, den 26. Juni 2017 bis vsl. Freitag, den 4. August 2017 ist die Kreuzung Lipperdorfer Str / Dorfstraße in der Ortslage Reifland auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt ab Haltestelle Reifland, Drei Linden links über die Eppendorfer Str. - Reiflandstraße rechts bis nach Lippersdorf, Wendeschleife weiter bis Lippersdorf, Schule. Gegenrichtung analog.

Die Haltestellen Reifland, Dorfstraße / Wasserbehälter und Lippersdorf, Scheibe / Kirchsteig und Abzw. nach Forchheim entfallen ersatzlos.

Die Haltestelle Reifland, Drei Linden wird auf die Eppendorfer Straße verlegt.

Es tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft!

Rübenau Vollsperrung Rübenau
(vsl.Dauer: 07.07.-04.08.2017)

Ab Freitag, den 7. Juli 2017  bis  vsl. Freitag, den 4. August 2017 ist die Olbernhauer Straße in Rübenau auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Umleitung für die Linie 497 erfolgt ab Hst. Rothenthal, Volksheim über Olbernhau - Ansprung nach Rübenau zur Hst. Dorfplatz.

Die Haltestellen Rübenau, Lochmühle / Grund und Neumühle entfallen.

Es tritt ein Umleitungsfahrplan in Kraft!

  

 

 

Scharfenstein Vollsperrung Großolbersdorfer Straße
ab 26.06.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 28.07.2017

Aufgrund von Bauarbeiten wird in Scharfenstein die Großolbersdorfer Straße zwischen S228/Bahnhofstraße und Kirchweg voll gesperrt. Dies bedingt u.a. die vorübergehende Einkürzung der Linie 233.

  • Für die Linien 216 (nur Hin), 217 und 233 werden Umleitungsfahrpläne gültig.
  • Linie 216/nur Fahrt 503: wird ab Hst. Zschopau, Motorradwerk über Hohndorf nach Großolbersdorf umgeleitet; Hst. Wilischthal, Jagdschänke; Scharfenstein, Burgparkplatz, Bahnhof und Zahnarzt Beyer entfallen
  • Linie 217: ausgewählte Fahrten lt. Umleitungsfahrplan verkehren zusätzlich über Grießbach (Ersatz für Linie 233); außerdem Sperrung Niederau beachten
  • Linie 233: Linie endet und beginnt an der Hst. Großolbersdorf, Sportheim, im weiteren Verlauf Entfall bis/ab Grießbach; Hst. Scharfenstein, Zahnarzt Beyer, Bahnhof und Burgparkplatz sowie Grießbach, Siedlung, Hauptstraße 28 und Wendeschleife entfallen in beiden Richtungen
Schneeberg Einschränkung am Postplatz v.02.03. bis 31.08.2017

In der Zeit vom 2. März bis 31.August 2017 ist der Postplatz in Schneeberg halbseitig eingeschränkt. Der Linienverkehr verkehrt aus Richtung Aue kommend ohne Einschränkung, in Richtung Aue verkehren die Busse über Zwickauer Straße, Kempf-Brücke, Kobaltstraße.

Die Haltestelle "Schneeberg, Warte" auf der Rathausseite wird auf die gegenüber liegende Seite verlegt.  

Schneeberg Sperrung B 169 vom 29.05.-31.08.2017

Ab Montag, den 29. Mai 2017 bis 31.08.2017 ist die B 169 in Schneeberg, Wolfgangmaßen auf Höhe Einfahrt Gewerbegebiet/Autohaus voll gesperrt. Die Baumaßnahme erfolgt in 2 Abschnitten. Im 1. Bauabschnitt vom 29.05. – 27.07.2017 gilt für den Linienverkehr: Die Busse verkehren bis zur Haltestelle Schneeberg, Chausseehaus nach Fahrplan und dann weiter über die Karlsbader Straße – Süß-Steinbruch wieder auf die B 169. In der Gegenrichtung analog. Die Haltestellen „Graupnergut“ und „Hundshübler Straße“ entfallen. Fahrten im Schülerverkehr verkehren analog, eine entsprechende Information an die Schulen erfolgt, mit dem Hinweis auf Nutzung der Linie 359. Im 2. Bauabschnitt in der Zeit vom 28.07. – 31.08.2017 ist die Einschränkung nur noch halbseitig mit LSA-Regelung.

Schwarzbach Vollsperrung der Ortsdurchfahrt
vsl. Dauer: 06.06.-30.11.2017

Ab 15. Juni 2017 bis einschließlich 23. Juni 2017 verkehren beide Linien durch die Baustelle.

Die Umleitungsfahrpläne behalten die Gültigkeit. Zusätzlich werden die Haltestellen Gasthaus Hackebeil und Gasthaus Beyer bedient.

 

Ab Dienstag, den 6. Juni 2017, 08:00 Uhr bis voraussichtlich zum 30. November 2017 wird die Ortsdurchfahrt Schwarzbach voll gesperrt.

Für die Linien 419 und 441 treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.

Die Haltestellen "Schwarzbach, Gasth Hackebeil" und "Schwarzbach, Gasth Beyer" können nicht bedient werden.

Zusätzlich wird die neue Haltestelle "Schwarzbach, Ortseingang" eingerichtet.

Steinbach Vollsperrung Schmalzgrubner Straße
vsl. Dauer: 18.04.2017 bis auf Widerruf

Ab Dienstag, den 18. April 2017, mit Dienstbeginn bis auf Widerruf wird die Schmalzgrubner Straße in Steinbach voll gesperrt.

Die Haltestelle "Steinbach, Schmalzgrubner Straße" kann nicht mehr bedient werden.

Für die Linie 422 und 431 Hinrichtung treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.

Stollberg Vollsperrung Marienstraße/Am Mühlgraben
ab 24.07.2017, 7.00 Uhr bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund von Bauarbeiten an der Gasleitung wird in Stollberg der Kreuzungsbereich Marienstraße/Am Mühlgraben voll gesperrt.

  • Die Umleitung des Linienverkehrs erfolgt jeweils über die R-Breitscheid-Straße bzw. mit Wenden auf dem Schützenplatz.
  • 1. Fahrten von „Stollberg, Bahnhof“ kommend: Hst. Stollberg, Marienpark wird ersatzweise verlegt zur Schneeberger Straße, nach dem Abbiegen von der Zwickauer Straße
  • 2. Fahrten von „Stollberg, Postplatz“ kommend: Hst. Stollberg, Marienpark entfällt ersatzlos
Stollberg Vollsperrung Bahnhofstraße
ab 24.07.2017, ca. 8.00 Uhr bis vsl. 28.07.2017

Aufgrund Instandsetzung von Schachtabdeckungen wird in Stollberg die Bahnhofstraße zwischen der Hohensteiner Straße und Uhlmannstraße/Zufahrt Busbahnhof voll gesperrt.

  • Linie 184 Ri. Zwönitz Verlegung der Abfahrten Stollberg, Bahnhof zum Bussteig 6 (statt 3)
  • Linie 194 Ri. Zwönitz Verlegung der Abfahrten Stollberg, Bahnhof zum Bussteig 6 (statt 3)
  • Linie 261 Verlegung der Abfahrten Stollberg, Bahnhof zum Bussteig 6 (statt 4)
  • Alle übrigen Linien bedienen die originalen Bussteige am Bahnhof Stollberg und werden innerörtlich umgeleitet bzw. wenden auf dem Parkplatz.
Tannenberg Verlegung Haltestelle Schlettauer Straße
ab sofort bis auf Widerruf

Die Haltestelle "Tannenberg, Schlettauer Straße" ist ca. 100 m in Richtung Mitte zurück verlegt. Sie befindet sich an der Einmündung des Garagenkomplexes.

Thalheim Vollsperrung Grundstraße
vsl Dauer von Montag, 15.05.17 bis 30.08.17
  • Ab Montag, 15.05.17, bis vsl 30.08.17  ist die Grundstraße in Thalheim im Abschnitt Hauptstraße bis Gartenstraße voll gesperrt.
  • Die Umleitung für Fahrten zur Grundschule (Linien190, 192, 211) erfolgt über die Bergstraße
  • Für die Fahrt 34 der Linie 190 sowie 211(Fahrten 15 und 33) entfällt die Haltestelle Thalheim, Volksbank ersatzlos.
  • Keine Haltestelleneinschränkungen im Ortsverkehr Thalheim Linie 183
Thum Haltestellenverlegung aufgrund von Bauarbeiten
ab 27.06.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 04.08.2017

Aufgrund von Bauarbeiten wird in Thum die Herolder Straße im Bereich Forsthaus halbseitig mit Ampelregelung gesperrt. Dies erfordert nachstehende Haltestellenverlegungen:

  • Hst. Thum, Forsthaus (Ri. Zschopau) wird ersatzweise ca. 60 Meter in Richtung Herold verlegt (Ende Bauhof)
  • Hst. Thum, Forsthaus (Ri. Markt) wird ersatzweise ca. 300 Meter in Richtung Markt verlegt (nach Einmündung Knochenweg)
Thum Vollsperrung Stollberger Straße
ab 03.07.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 31.07.2017

Aufgrund von Bauarbeiten (Kabelverlegungen) wird in Thum die Stollberger Straße an der B95 voll gesperrt.  

  • Der Linienverkehr wird in beiden Richtungen über Ehrenfriedersdorf umgeleitet.
  • Hst. Thum, Grundschule; Jahnsbach, Unterdorf und Schule entfallen in beiden Richtungen ersatzlos
Walthersdorf Vollsperrung Walthersdorf
vsl. Dauer: 12.06.-30.11.2017

Ab Montag, den 12. Juni 2017, 07:00 Uhr bis voraussichtlich zum 30. November 2017 wird die Ortsdurchfahrt Walthersdorf voll gesperrt.

Die Umleitung erfolgt weiträumig über Scheibenberg und Crottedorf nach Walthersdorf zur Ersatzhaltestelle "Feuerwehrdepot". 

Die Haltestellen "Schlettau, Böhmische Straße", "Walthersdorf, Bahnhof" und "Walthersdorf, Mitte" können nicht bedient werden.

Warmbad Vollsperrung OL Warmbad
(vsl. Dauer: 22.05. - 11.08.2017)

Ab Montag, den 22. Mai 2017  8:00 Uhr bis vsl. Freitag, den 11. August 2017 ist die die Ortslage Warmbad auf Grund von Bauarbeiten vollgesperrt.

1. BA - Vollsperrung "Linienverkehr frei"  ab 22. Mai 2017 bis 26. Mai 2017

2. BA - Vollsperrung ab 29. Mai 2017 bis vsl. 11. August 2017

Die Busse der Linie 489 verkehren nicht durch die OL Hilmerdorf und Warmbad. Die Haltestellen Warmbad, Am Kurpark / Hilmersdorf, Alte Schule und Kinderspielplatz entfallen.

Als Ersatz werden die Haltestellen Gehringswalde, Oberdorf und Drei Rosen bedient

Waschleithe Vollsperrung Waschleithe, Talstraße
(vsl. Dauer: 03.05. - 30.11.2017)

Ab Mittwoch, den 3. Mai 2017 ab 8:00 Uhr bis auf Widerruf ist in Waschleithe die Talstraße auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Umleitung für die Linie 343 erfolgt ab Waschleithe, Haide über den Fürstenberg - Raschauer Str. - Beierfelder Str. zur Talstraße weiter lt. Fahrplan nach Grünhain. Gegenrichtung analog. 

Die Haltestelle Waschleithe Siedlung entfällt.

Die Haltestelle Waschleithe, Gemeinde wird ca. 100 m in Richtung Grünhain verlegt.

Die Fahrt-Nr. 2 verkehrt 5 min früher ab Waschleithe, Osterlamm (ab 6:30 Uhr) bis Langenberg weiter lt. Fahrplan.

Weißbach Haltestellenverlegung
ab 10.07.2017 bis vsl. 18.08.2017
  • Hst. Weißbach, Feuerwehr (Richtung Zschopau) wird ca. 100m zurückverlegt (ggü. Feuerwehr)
Wüstenbrand Vollsperrung Landgraben
ab 06.06.2017, Betriebsbeginn bis vsl. 30.09.2017

Aufgrund von Kanalbauarbeiten wird in Wüstenbrand der Landgraben zwischen Kühlhaus und Siedlerweg voll gesperrt.

  • Für die Linie 125 tritt erneut ein angepasster Umleitungsfahrplan in Kraft.
  • Hst. Wüstenbrand, Kühlhaus; Oberlungwitz, Gh Landgraben; Mittelbach, Landgraben; Oberlungwitz, Autohaus und Gh Grünes Tal entfallen in beiden Richtungen
Zöblitz Vollsperrung Zöblitz, Schulstraße
(vsl. Dauer: 18.04. - 31.08.2017)

Ab Dienstag, den 18. April 2017 bis vsl. 31. August 2017 ist die Schulstraße in der Ortslage Zöblitz auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Busse in Richtung Olbernhau verkehren während dieser Zeit direkt über die B 171.

Die Haltestelle Zöblitz, Schulstraße wird für die Linien 207 und 499 auf die B171 (Parkbucht „Kleiner Markt“) verlegt.

Zschopau Vollsperrung An den Anlagen 1-17
vsl Dauer von Montag, 15.05.17 bis 18.08.17
  • Ab Montag, 15.05.17, bis vsl 18.08.17  ist die Straße An den Anlagen in Zschopau ab Höhe Parkeck bis Abzw Körnerstraße aufgrund von Bauarbeiten voll gesperrt.  
  • Keine Haltestelleneinschränkungen im Linienverkehr.  
  • Für den Stadtverkehr Zschopau entfällt die Haltestelle Waldkirchener Str/Busbf ersatzlos in beiden Richtungen. Ab Samstag, 15.07.2017 wird die Hst. Waldkirchner Str/Busbf durch den Stadtverkehr Zschopau (Rückrichtung) in Richtung Klinikum Mittleres Erzgebirge/Hohndorf wieder bedient.
Zschopau Vollsperrung Waldkirchener Straße
vsl Dauer von Montag, 06.03.17 bis 09.12.17
  • Ab Montag, 06.03.17 bis vsl. 09.12.17 ist die Waldkirchener Straße in Zschopau in Höhe des Übergangs zur Fritz-Heckert-Straße voll gesperrt.
  • Die Umleitung des Verkehrs erfolgt ab Busbahnhof ZP bzw Kaufhalle über Brühl – Chemnitzer Straße – Kreisverkehr OBI zur Hst. Berufsschulzentrum, ab Berufsschulzentrum über Kreisverkehr OBI – Chemnitzer Straße – Lange Str./Neumarkt und Gartenstraße.
  • Die Haltestelle Launer Ring wird ausschließlich durch den Stadtverkehr Zschopau bedient!
  • Ersatzhaltestelle für den Linienverkehr ist Zschopau, Berufsschulzentrum.
  • Die Hst. Waldkirchner Weg entfällt für den gesamten Linien- und Stadtverkehr.
  • Es treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.  
  • Stadtverkehr Zschopau: verkehrt komplett verändert: Linie 1 beginnt am Klinikum bzw Hohndorf–Gartenstraße–Kaufhalle-Rudolf-Breitscheid-Str – Auenstraße-Am Gräbel-Waldkirchener Straße/Busbahnhof-Brühl-EKZ-BSZ-Fr-Heckert-Str. zum Launer Ring mit unmittelbar anschließender Rückfahrt Launer Ring-Fr.Heckert-Str-Witzschdorf-BSZ-EKZ-Neumarkt-Gartenstraße-Waldkirchener Straße/Busbahnhof-Am Gräbel-Auenstraße- Rudolf-Breitscheid-Straße–Kaufhalle weiter zum Klinikum bzw Hohndorf. Die Haltestelle Witzschdorf wird nur Mo-Fr und generell nur in Richtung Klinikum bedient. (Fahrgäste nach Witzschdorf können am Launer Ring sitzen bleiben!) Die Haltestelle Neckarsulmer Ring ist auf die Fr.-Heckert-Str. verlegt, die Fahrt durch den Neckarsulmer Ring entfällt. Zusätzlich wird die Haltestelle Waldkirchener Straße/Busbahnhof bedient. Die Haltestellen August-Bebel-Str und Goethestraße sind auf die Rudolf-Breitscheid-Straße verlegt.  
  • Die Linien 207, 231, 234 und 242 verkehren mit geringfügig geänderten Zeiten, und bedienen die Haltestellen Brühl bzw Neumarkt und Gartenstraße in der jeweiligen Richtung lt. Umleitungsfahrplan vom/zum Busbahnhof.  
  • Auf den Linien 206, 233, 237, 239, 240 in Richtung Zschopau treten Umleitungsfahrpläne in Kraft.
  • Als Ersatzhaltestelle für den Launer Ring wird bei den ausgewiesenen Fahrten die Haltestelle Zschopau, BSZ bedient.
  • Die Linie 236 verkehrt nach Umleitungsfahrplan.
  • Die Hst. Launer Ring entfällt, in Zschopau werden nur die Hst. Berufsschulzentrum und Busbahnhof bedient.  
Zschorlau Sperrung Postplatz vom 13.03. bis 31.10.2017

In der Zeit vom 13. März bis 31. Oktober 2017 ist der Postplatz in Zschorlau zwischen August-Bebel-Straße und Dr. Otto-Nuschke-Straße gesperrt. Der Linienverkehr erfolgt in alle Richtungen über die August-Bebel-Straße. Die Haltestellen "Zschorlau, Brauhausplatz" und "Zschorlau, Post" - in Richtung Aue - entfallen. Am Rathaus wird eine Ersatzhaltestelle in Richtung Eibenstock eingerichtet.

Zwönitz Sperrung Annaberger Straße vom 21.07. bis 04.08.2017

In der Zeit vom 21.07. bis 04.08.2017 ist die Annaberger Straße in Zwönitz zwischen Einmündung Grünhainer Straße und Markt auf Grund von Bauarbeiten gesperrt. Der Verkehr wird über die Umgehungsstraße geleitet.

 Für den Linienverkehr gilt in dieser Zeit:

Linie 413

Busse aus Richtung Annaberger Straße fahren über die Umgehungsstraße-Niederzwönitzer Straße zur Bahnhofstraße und weiter nach Fahrplan. Fahrten aus Richtung Bahnhof verkehren analog, die Haltestellen „Markt“ und „Rathaus- straße“ entfallen. Ersatzweise wird die Haltestelle „Niederzwönitz, Gasthof Zur Linde“ in beiden Richtungen bedient. Die Haltestelle „Schwimmbad“ entfällt in beiden Richtungen ersatzlos.

Die Linie 342 verkehrt analog. Die Haltestellen „Markt“ und „Rathausstraße“ entfallen, es werden Ersatzhaltestellen auf der Grünhainer Straße, Höhe Brauereigasthof und an der Katarina-Peters-Schule eingerichtet.

Zwönitz, Kühnhaide Sperrung Thomas-Müntzer-Straße v. 18.04.2016-30.04.2018

In der Zeit vom 18. April 2016 bis 30. April 2018 ist die Thomas-Müntzer-Straße in Zwönitz, Kühnhaide auf Grund von Bauarbeiten voll gesperrt.

Die Busse der Linien 184 und 377 verkehren über Lößnitzer Straße-Dittersdorfer Straße zur Wendestelle am Umspannwerk und analog zurück.

Die Haltestellen Küchenmöbelwerk, Fleischerei Meischner und Wendeschleife entfallen.

Es wird eine Ersatzhaltestelle auf der Dittersdorfer Straße, unterhalb der Feuerwehr eingerichtet.